Cliquers 

Alle Mitglieder der YogaClique werden hier kurz vorgestellt. Viel Spass beim stöbern und entdecken.

Die drei Gründer stellen sich kurz vor:

 
DSC05051_1.jpg

Natalia

Natalia hat 2012, nach der Geburt ihres ersten Sohnes, Yoga für sich entdeckt und war sofort Feuer und Flamme. Sie ist stolze Mutter von drei Kindern und wenn Sie nicht auf der Matte steht, verbringt Sie Zeit mit ihrer Familie & Freunden.

Im Yoga sieht sie vor allem die Möglichkeit, verschiedene Elemente zu vereinen, die in ihrem Leben extrem wichtig sind; Kreativität, Liebe und Wohlwollen. 2016 absolvierte sie die 250 Stunden Yogalehrer Ausbildung nach Yoga Alliance Standard. 2017 folgte eine Ausbildung zur Schwangerschaftsyogalehrerin.

Auf Ihrer Yogareise vertieft Sie ihr Wissen regelmäßig in Workshops bei bekannten und renommierten Yogalehrern. Ihr Wissen, die Erfahrungen und Inspiration aus der eigenen Yogapraxis gibt Natalia einfühlsam und mit viel Freude an ihre Schüler weiter. Ihr Unterricht ist fokussiert und vereint sanfte und fließende Bewegungen sowie statische Asanas die den Geist anregen und von bewusstem Atem unterstützt werden.

„ Yoga ist eine unglaubliche Möglichkeit, sich selbst zu finden, um dann irgendwann zu erkennen was uns ausmacht, was wir wollen und wer wir wirklich sind.“ Natalia

Bildschirmfoto 2018-11-19 um 20.14.55.png

Dani

Dani war auf der Suche nach einem ganzheitlichen Trainingssystem und ist 2013 auf Yoga gestossen. Von der positiven Wirkung von Yoga auf Körper, Geist und Seele war er sofort angetan. Er geniesst dabei das Abschalten vom Alltag, das Austesten der eigenen Grenzen und nicht zuletzt das Bewusstsein des eigenen Körpers, Geistes und des Umfeldes.

2016 absolvierte er die Yoga Lehrer Ausbildung nach Yoga Alliance Standard bei Angela Boscardini.

2017 folgte eine 40 Stunden Weiterbildung zum Thema Hands-On Assist in London.

Entsprechend seiner eigenen Praxis unterrichtet er kraftvolles Hatha Yoga.
Sein Fokus sind die Balance, Konzentration und die genaue Ausrichtung in der Asana/Position wobei auch der Spass und das Lachen nicht zu kurz kommen.

AnnaVonFlüe_BekaBitterliFotografie_20.jpg

Anna

Am Energieüberschuss, den kurzen Haaren und ihrem herzlichen Lachen erkennt man Anna ziemlich schnell. Sie kann nicht still sitzen - aber nur schon der Gedanke daran auf den Zug zu rennen macht ihr Falten auf die Stirn.

Schon als kleines Mädchen besuchte sie Akrobatikunterricht und lernte die präzisen, exakten und starken Bewegungen lieben. Zum Yoga fand Anna über Umwege, konnte sich aber nach der ersten Stunde ein Leben ohne Yoga nicht mehr vorstellen.

2016 absolvierte Anna die 250 Stunden Yogalehrer Ausbildung bei yogamoves mit Fokus auf Hatha- und Vinyasa Yoga. 2017 folgte eine 30h Ausbildung in London mit Schwerpunkt “The Seat of a Teacher” und eine Ausbildung zur Schwangerschaftsyogalehrerin. Sie besucht regelmässig Workshops und bildet sich laufend weiter.

Ihr Unterricht ist kraftvoll und spielerisch mit Fokus auf genaue Körperausrichtung, um bei sich selbst anzukommen und runterzufahren.

Let go, let it flow - auf der Matte wie im Alltag. Bei sich selbst ankommen und sich so akzeptieren, wie man ist. Das ist Yoga für Anna.

 
 

Ein paar Mitglieder zeigen sich :)

 
 
 

Supporter der YogaClique: